Gerollte Lassagne mit Thunfischfüllung

leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lasagneblätter 8
*** SOßE ***
Tomaten Konserve gehackt 1 Dose
Knoblauchzehen gehackt 1 gross
Italienische Kräuter TK 1 Becher
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker etwas
*** FÜLLUNG ***
Thunfisch Konserve abgetropft 1 Dose
Petersilie gehackt 3 EL
Frühlingszwiebeln 2
Sahne, sauer 0,5 Becher
Käse gerieben 3 EL
Parmesan gerieben 2 EL
Eingelegte Zitrone, gehackt Rz. in meinem KB 2 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Käse gerieben etwas
*** BESTREUEN ***
Käse gerieben etwas

Zubereitung

1.Zuerst die Soße: 1 große Knobizehe hacken, in einem Topf mit etwas Olivenöl andünsten. Gehackte Tomaten zugeben, Kräuter zugeben, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Aufkochen lassen, dann bei niedriger Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.

2.Derweil die Lasagneblätter in kochendem Wasser wie "normale" Pasta al dente kochen, in einem Sieb abtropfen lassen.

3.Füllung: alle Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen und würzen. Mit dem Salz sparsam!

4.Gekochte Lasagneblätter auf einem Brett auslegen, auf einem Ende jedes Lasagneblattes großzügig Füllung auflegen, das Lasagneblatt aufrollen.

5.Die aufgerollten Lasagneblätter in eine Auflaufform dicht beianander legen, darüber die Tomatensoße verteilen, darüber geriebenen Käse verteilen. Die Auflaufform mit Alufolie abdecken und bei 180°C für ca. 20 Minuten in den Ofen schieben.

6.Alufolie entfernen und weitere 10 Minuten im Ofen Farbe bekommen lassen.

7.Natürlich könnt ihr das Lasagne kochen und aufrollen sparen, in dem ihr einfach Cannelonis füllt..... ich hatte aber keine......

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gerollte Lassagne mit Thunfischfüllung“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gerollte Lassagne mit Thunfischfüllung“