Herzhaftes Roggenbrot

Rezept: Herzhaftes Roggenbrot
7
01:40
3
29239
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Roggenbrotbackmischung
2 EL
Gewürzmischung
1 Zweig
Rosmarin frisch
2 EL
Olivenöl
1 TL
grobes Meersalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2499 (597)
Eiweiß
17,8 g
Kohlenhydrate
12,8 g
Fett
53,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Herzhaftes Roggenbrot

ZUBEREITUNG
Herzhaftes Roggenbrot

1
Die Gewürzmischung (Senfkörner, Koriander- und Kümmelsamen) in einer Pfanne erhitzen und mörsern. Zu der Backmischung geben und trocken verrühren, zwecks besserer Verteilung. Mit Wasser zu einem Teig verarbeiten. Gehen lassen. Den Laib kreuzweise einschneiden und mit einem Olivenöl-Rosmarin-Gemisch bepinseln.
2
Grobes Meersalz oben auf und bei 200 Grad auf dem Backstein bei 50 Minuten backen. War auf unserer letzten Feier als erstes weg.........viel Spaß beim Nachbacken und guten Appetit

KOMMENTARE
Herzhaftes Roggenbrot

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das sieht ja zum Reinbeißen aus.
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das ist nicht nur äußerlich ein leckerer Hingucker! Schmeckt bestimmt sehr herzhaft. Hat das Brot auch eine Knusperkruste? Werde ich bestimmt mal nachmachen. Liebe 5*chen und Grüße von Gabi
Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Also Senfkörner möchte ich nicht im Brot haben,Kümmel ok.Daher nur 4 *

Um das Rezept "Herzhaftes Roggenbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung