Vollkorn-Röstzwiebelbrot

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Roggenvollkornmehl 600 g
Hefe 1 Würfel
Honig 1 EL
Sonnenblumenkerne 50 g
Sesam 50 g
Röstzwiebeln 100 g
Salz 1 TL
Pepperoncino Gewürzmischung*** 1 TL
Olivenöl 3 EL
lauwarmes Wasser 450 ml
Sesam 1 TL

Zubereitung

1.Zuerst das Mehl mit den Sonnenblumenkernen, dem Sesam, den Röstzwiebeln und den Gewürzen vermischen. Die Hefe mit einem EL Honig verflüssigen und zu dem Mehlgemisch geben. Das Olivenöl und das Wasser hinzufügen und zu einem glatten Teig verkneten.

2.Den Teig ca. 60-90 Minuten gehen lassen. Zu einem Brot formen und ab damit auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Mit etwas Wasser anfeuchten und mit ca. 1 TL Sesam bestreuen. Bei 180 Grad für 50-55 Minuten in den vorgeheizten Backofen (Umluft). Guten Appetit!

3.***Gewürzmischung aus: Paprika, Pfeffer, Chillies, Thymian, Rosmarin, Schnittlauch

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vollkorn-Röstzwiebelbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vollkorn-Röstzwiebelbrot“