Tomatensuppe mit Reiseinlage

1 Std leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 1,2 Kg
Zwiebeln 2 grosse
Gemüsebrühe 500 ml
Reis parboiled 200 g
etwas Mehl etwas
Tomatenmark etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Paprika edelsüß etwas
etwas Zucker etwas
Butter etwas
Petersilie gehackt etwas

Zubereitung

Fett in einem Topf heiß werden lassen. Zwiebeln und Tomaten in grobe Stücke schneiden. In den Topf geben. Etwas anschmurgeln lassen und anschließend mit der Gemüsebrühe auffüllen. Solange köcheln, bis die Tomaten ganz weich geworden sind. Das Ganze dann durch ein Sieb passieren. In einem Topf etwas Butter zerlassen und mit Mehl und Tomatenmark verrühren. Nach und nach die "Tomatensuppe" einfüllen. In einem separaten Topf den Reis nach Packungsanweisung kochen. Abschütten und dann in die Suppe geben. Alles mit den Gewürzen abschmecken und auf Teller anrichten. Zum Schluß die feingehackte Petersilie in die Mitte setzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensuppe mit Reiseinlage“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensuppe mit Reiseinlage“