Sauce Hollandaise

Rezept: Sauce Hollandaise
- einfache Version -
7
- einfache Version -
2
4537
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
25 g
Mehl
25 g
Butter
3 dl
Bouillon
2 dl
Sahne 10% Fett
1 TL
Zitronensaft
1
Eigelb, gross
Salz, Pfeffer, Currypulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
494 (118)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
8,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauce Hollandaise

Karottenpüfferchen Reibekuchen
KALBSSTEAK MIT BIRNENWÜRFELN AN WILLIAMS - SAUCE
Schnitzelfleisch mit Gemüsepfanne a la Biggi

ZUBEREITUNG
Sauce Hollandaise

1
Mehl in Butter andämpfen. Mit Bouillon ablöschen, glatt rühren und 5 Minuten köcheln lassen.
2
Pfanne von der Platte nehmen und Sauce etwas abkühlen lassen.
3
Sahne, Zitronensaft, Eigelb und Gewürze zugeben und gut vermischen.
4
Kurz vor dem Servieren nochmals erhitzen, aber nicht kochen (Gerinnungsgefahr)!

KOMMENTARE
Sauce Hollandaise

Benutzerbild von lieberlehmi
   lieberlehmi
Sei nicht sauer, aber dieses Rezept hat mit einer sc. Hallandaise nicht das geringste zu tun. Was Du beschreibst ist eine gut gemachte einfache, legierte sc Velauté. Wie gesagt, keine Kritik am Rezept, sondern am Namen dazu. Sc Hollandaise ist eine feststehende Standardzubereitung und eine von den 8 Grundsoßen. Eventuelle Abwandlungen kann man Holländische Soße oder nach Art einer Holländischen Soße nennen.
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Schmeckt selbstgemacht immer noch am BESTEN ! 5 ***** GLG Gabi

Um das Rezept "Sauce Hollandaise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung