Soßen: Dillsoße zu Tafelspitz und böhmischen Dalken

Rezept: Soßen: Dillsoße zu Tafelspitz und böhmischen Dalken
ein Rezept meiner Mama aus dem Sudetenland
6
ein Rezept meiner Mama aus dem Sudetenland
2
3145
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Butter
50 g
Mehl
1 l
Rinderbrühe
150 ml
Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat
1 Bund
frischer Dill
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
343 (82)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
3,5 g
Fett
7,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Soßen: Dillsoße zu Tafelspitz und böhmischen Dalken

Fleisch Manzo trottato Rindfleisch mit Forellensoße
SnacksCurrywurst

ZUBEREITUNG
Soßen: Dillsoße zu Tafelspitz und böhmischen Dalken

1
Butter schmelzen lassen und Mehl darin anschwitzen. Die Fleischbrühe unter Rühren nach und nach zugeben. 7 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat abschmecken.
2
Dill waschen und fein hacken.
3
Soße von der Kochstelle nehmen, Sahne und Dill zugeben. Nicht mehr kochen lassen.

KOMMENTARE
Soßen: Dillsoße zu Tafelspitz und böhmischen Dalken

Benutzerbild von Kluger
   Kluger
da is sie ja die Dillsoße mach genau so 5* LG Christa
Benutzerbild von Test00
   Test00
Prima, gruß an die Mama, wir sind auch Sudeten. LG. Dieter

Um das Rezept "Soßen: Dillsoße zu Tafelspitz und böhmischen Dalken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung