Königsbergerklopse mit Salzkartoffeln

1 Std 30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Butter 30
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 2
Milch 250
Becher Sahne 1
Becher saure Sahne 1
Senfkörner 1
Pimentkörner 5
Pfefferkörner 1
Lorbeerblätter 3
Salz etwas
Fleischbrühe 2
Kapern 1
Hackfleisch 500
altbackenes Brötchen 1
Milch etwas
Ei 1
Kapern 3
Zwiebel 1
Senf 2
Peffer etwas
Salz etwas
Paprikapulver etwas
Kartoffeln 1

Zubereitung

1.Soße: Zwiebeln und Koblauch schälen und vierteln. In einem Meßbecher 250 ml. Milch und die Sahne geben, dann den Meßbecher mit Wasser voll auffüllen und bereitstellen. Ein größerer Topf auf den Herd stellen, die Butter darin erhitzen, 1-2 Esslöffel Mehl hinzufügen und mit dem Schneebessen verrühren. Mit der Milchmischung etwas aufgiessen und verrühren, schauen das es keine Klümpchen gibt, Topf eventuell von der Kochstelle nehmen nicht das es anbrennt, das wieder holen wir bis der Meßbecher leer ist. Zwiebeln, Knoblauch,Senfkörner, Pfefferkörner, Lorbeerblätter, Pimentkörner und die Fleischbrühe dazugeben kurz aufkochen lassen und dann den Herd auf eine niedrigere Stufe stellen, immer wieder mal kurz umrühren damit es nicht anbrennt. die Soße sollte in diesem Zustand mindestens 45 min. köcheln, damit sie auch schmeckt. Um so länger um so besser.

2.Fleischmasse: Das altbackene Brötchen in Milch einlegen. Kapern und die Zwiebel in Würfel schneiden. In eine Schüssel das Hackfleisch geben, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Ei, Kapern, Zwiebeln und das aus gedrückte Brötchen geben und gut vermengen. Eventuell abschmecken und nachwürzen.

3.Mit einem Sieb, die Soße von den Zwiebeln, Knoblauch und den Gewürzen befreien. Sollte die Soße zu dickflüssig sein, nochmal Wasser hinzufügen und abschmecken. Die Soße zum kochen bringen, die übrig gebliebene Kapern aus dem Glas mit etwas Brühe in die Soße geben. Aus der Fleischmasse Hand große Kugeln formen und zur Soße hineinlegen. Zum Schluß noch die saure Sahne hinzufügen und umrühren. Sollte sie zuflüssig sein mit Mondamin andicken und etwa 30 min. köcheln lassen. Einen Topf mit Wasser und Salz aufsetzten, Kartoffeln schälen und je nach größe vierteln in das Salzwasser geben und bissfestkochen. Wenn sie gar sind abschütten. Dazu passt ein Grüner oder auch ein Tomatensalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Königsbergerklopse mit Salzkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Königsbergerklopse mit Salzkartoffeln“