Giersch - Pesto

Rezept: Giersch - Pesto
...laktosefrei...glutenfrei...vegan...Antirheumatikum...
23
...laktosefrei...glutenfrei...vegan...Antirheumatikum...
00:20
6
21150
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
60 g
Giersch
160 ml
Rapsöl
30 g
Sonnenblumenkerne
20 g
Kürbiskerne
2
Knoblauchzehen
1 TL
Sambal Oelek - rote Pfefferpaste
0,25 TL
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3295 (787)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
83,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Giersch - Pesto

Rüben-Dreierlei in Joghurtsauce mit einem Hauch von Orient
Pasta - Knoblauchspaghetti mit Oliven

ZUBEREITUNG
Giersch - Pesto

1
Wer Giersch im Garten hat, nicht ärgern - ESSEN !
2
Giersch im Garten ernten, waschen, die Blätter abzupfen und klein schneiden.
3
Sonnenblumen- und Kürbiskerne in der Pfanne anrösten und zermahlen. Zusammen mit Giersch, Öl und Knoblauch pürieren.
4
Schmeckt am Besten auf frisch gebackenem Weißbrot

KOMMENTARE
Giersch - Pesto

Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Ich habe heute MEIN Osterei schon gefunden....ganz ganz toll ;-) muss ich unbedingt ausprobieren, Giersch wächst ja wie Unkraut ;-) Ganz ganz liebe Ostergrüße Lg Manu
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Auf die Idee bin ich echt noch nicht gekommen, obwohl ich viele Pestos selber mache.
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Das ist ja mal geil...ich ärger mich immer über Giersch im Garten. Das probier ich glatt mal aus, hähä...tolle Unkrautbekämpfung, lach...;-))
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Vielleicht sollte ich den Giersch im Garten doch nicht nur vor Wut rauszerren? VG Thomas
Benutzerbild von FrauKatze
   FrauKatze
Schade, dass ich keinen Garten hab ;-)
Benutzerbild von Test00
   Test00
Lecker. Ich mache auch viel mit Giersch. LG. Dieter

Um das Rezept "Giersch - Pesto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung