Kürbis-Gemüse-Pfanne

50 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
kleiner Butternuß-Kürbis 1
Karotten 3
gelbe Rüben 3
Kartoffeln festkochend geschält 3
Zwiebel frisch 1
Knoblauchzehen 3
weiters:
diverse frische Kräuter etwas
Olivenöl etwas
Gewürzsalz etwas
Naturjoghurt etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Gemüse putzen und in gefällige Stücke schneiden. Zwiebel grob würfeln, Knoblauch in Scheibchen schneiden.

2.Frische Kräuter aus dem Garten waschen und grob hacken.

3.Gemüse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zwiebel und Knoblauch darüber, mit den Kräutern und dem Gewürzsalz bestreuen, und mit Olivenöl beträufeln.

4.Backrohr auf 200°C vorheizen und das Gemüse ca. 20 - 30 min. braten.

5.Naturjoghurt mit Kräutern und Gewürzen pikant abschmecken und zum Gemüse servieren.

6.Letzte Woche habe ich jeden zweiten Tag so eine Pfanne voll gemacht und alleine aufgegessen, ich konnte einfach nicht genug davon kriegen. Dies war Variante 1!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Gemüse-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Gemüse-Pfanne“