Bananen-Kokos-Dessert

1 Std 20 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Bananen 2 reife
Puderzucker etwas
Naturjoghurt 400 Gramm
Kokosraspeln 3 Esslöffel
Kokossirup 4 Esslöffel
Schokoraspeln 2 Esslöffel
Sofortgelatine 1 Päckchen

Zubereitung

1.Die Bananen mit etwas Puderzucker pürieren ,den Joghurtt zugenen und alles zu einer cremigen Masse verrühren .

2.Nun die Kokosraspeln und den Sirup unterrühren .Wen es noch nicht süß genug ist kann noch etwas Zucker zugeben.

3.Die Sofortgelantine nach Packungshinweis einrühren und zum Schluß die Schokoraspeln vorsichtig unteheben.

4.Die Masse nun in kleine Silikonförmchen geben und bis zum servieren ab in den Kühlschrank

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen-Kokos-Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen-Kokos-Dessert“