Rum-Kokos-Kuchen

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 3
Zucker 1 Becher
Öl 0,5 Becher
Sauerrahm 1 Becher
Mehl 1 Becher
Nesquik oder Benco 1 Becher
Kokosette 1 Becher
Backpulver 1 Pk.
Rum 4 cl

Zubereitung

1.Eier, Zucker und Öl schaumig rühren, Sauerrahm einrühren.

2.Mehl, Nesquik od. Benco, Kokosette und Backpulver vermischen und in den Abtrieb einrühren.

3.Teig in eine Kasten-, oder Tortenform füllen und bei 190°C ca. 50 min. backen.

4.Rum über den noch heißen Kuchen oder Torte gießen und ein paar Minuten in Rohr stehen lassen.

5.Mit einer Portion Schlagobers und einer Tasse guten Kaffee servieren! Wohl, bekomm's!!!!!

TIPP:

6.Für Kinder, einfach den Rum weglassen, stattdessen einen beliebigen Saft oder Sirup nehmen!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Rum-Kokos-Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rum-Kokos-Kuchen“