Nudelauflauf 'Frei Schnauze'

30 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln [z. B. Spiralen] 600 g
Crème fraîche mit Kräutern 400 g
Schinkenwürfel 180 g
geriebener Käse [z. B. Pizzakäse] 360 g
Zwiebeln [in Würfel] 2 Stück
Pfeffer + Salz etwas

Zubereitung

1.Nudeln wie üblich kochen, gründlich abtropfen + abkühlen lassen.

2.Währenddessen: Crème fraîche in eine Schüssel geben und Schinken, Zwiebel-Würfel + Speck dazugeben und vermischen.

3.Ist alles gut vermischt, wird 300 g Käse hinzugegeben + erneut gründlich vermischt, damit eine schöne 'Pampe' entsteht... ;-)

4.Nun werden die Nudeln auf die Auflaufform(en) verteilt und das Crème fraîche-Gemisch drüber verteilt + mit einem Löffel glatt gestrichen.

5.Oben drüber wird nun noch der restliche Käse - also ca. 60 g - verteilt.

6.Das Ganze wird nun für ca. 20 bis 25 Minuten bei 180 Grad in den Backofen geschoben. Wenn sich oben eine knusprige Käse-Schickt gebildet hat, ist der Auflauf fertig! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelauflauf 'Frei Schnauze'“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelauflauf 'Frei Schnauze'“