Reibeplätzchen

Rezept: Reibeplätzchen
11
00:30
25
7711
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Kartoffeln
700 gr.
Zwiebeln
Pfeffer
Muskat
3
Eier
5 Eßl
Mehl
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
247 (59)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Reibeplätzchen

BrotauftstrichBirnendelikatesse

ZUBEREITUNG
Reibeplätzchen

1
Die Kartoffeln schälen , Zwiebeln pellen. Alles Reiben . Ich jag sie durch die Küchenmaschine .
2
Würzen nach Gusto. Eier unterheben & Mehl. In der heißen Pfanne ausbraten.
3
Wird mit selbstgemachten Apfelmus gereicht.

KOMMENTARE
Reibeplätzchen

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ein Klassiker, bei dem ich mit Sicherheit nicht nein sagen werde. Ich liebe Reibekuchen.....allerdings gebe ich kein Mehl sondern feine Haferflocken zum Binden dazu. Machen den Teig schön fluffig und das auch noch, wenn sie schon erkaltet sind. Aber das nur so am Rande bemerkt ;-)))) LG Geli
HILF-
REICH!
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
immer wieder lecker, LG Barbara
Benutzerbild von sherlock
   sherlock
Einfach nur lecker und dann noch der selbstgemachte Apfelmus. Immer gerne 5***** LG sherlock
Benutzerbild von Paprikamark
   Paprikamark
ICH LIEBE ES von mir 5***** LG. SEVKOC-PAPRIKAMARK
Benutzerbild von ohei66
   ohei66
So müssen sie sein!!!! LG Heide

Um das Rezept "Reibeplätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung