Hähnchen-Innereien-RAGUET mit Reis und Porreegemüse

Rezept: Hähnchen-Innereien-RAGUET  mit Reis und Porreegemüse
2
00:30
0
3283
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zwiebel gehackt
200 Gramm
Hähnchenleber
200 Gramm
Hähnchenmagen
200 Gramm
Hähnchenleber
200 Gramm
Waldpilze
Salz, Pfeffer
Majoran, Oregano, Rosmarin, Basilikum
1 TL
Tomatenmark
Geflügelbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
13,4 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
11,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen-Innereien-RAGUET mit Reis und Porreegemüse

Hähnchenleber nach Berliner Art mit Äpfeln und Zwiebeln
Pfannengericht - Fruchtiges Curry
hähnchenleber und auberginenpürree
Beschwipstes Hähnchenleber - Geschnetzeltes

ZUBEREITUNG
Hähnchen-Innereien-RAGUET mit Reis und Porreegemüse

1
Zwiebeln anschwitzen. Hähnchenherzen, Hähnchenmagen zugeben, scharf anbraten, dann Tomatenmark zugeben und mit Geflügelbrühe ablöschen.
2
Hähnchenleber und Waldpilze zugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Mehrmals mit der Geflügelbrühe ablöschen und bei geringer Wärmezuvor ca 10 Minuten leicht köcheln lassen.
3
Dazu passt Reis sehr gut aber auch Spätzle.

KOMMENTARE
Hähnchen-Innereien-RAGUET mit Reis und Porreegemüse

Um das Rezept "Hähnchen-Innereien-RAGUET mit Reis und Porreegemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung