Asiatisch - Daging bumbu Bali - Rindfleisch balinesische Art

Rezept: Asiatisch - Daging bumbu Bali - Rindfleisch balinesische Art
ein fernöstliches von Ragout
2
ein fernöstliches von Ragout
00:30
1
1517
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rindfleisch aus der Nuss
0,5 Bund
Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten
4 Stk.
Knoblauchzehen gepresst
1 EL
frisch geriebener Ingwer
1 EL
Sambal Trassi - Rezept steht in meinem KB
http://www.kochbar.de/rezept/291857/Gewuerze-Sambal-Trassie-indonesische-Chili-Paste.html
4 EL
Kokosöl
2 EL
Ketjap Manis - süße Sojasauce
1 EL
Sambal ulek
http://www.kochbar.de/rezept/430432/Gewuerze-Sambal-ulek-a-la-Manfred-balinesische-Chilipaste.html
1 EL
Tamarindenmark
4 EL
Petersilie gehackt
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1967 (470)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
3,7 g
Fett
50,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Asiatisch - Daging bumbu Bali - Rindfleisch balinesische Art

Scharfe Resteverwertung
Schweinemedaillons auf scharfer Pasta aglio olio

ZUBEREITUNG
Asiatisch - Daging bumbu Bali - Rindfleisch balinesische Art

1
Das Tamarindenmark in einem Rührbecher mit 150 ml heißem Wasser einweichen. Anschließend mit dem Pürierstab fein pürieren und durch ein Passiersieb passieren. Den dabei entstehenden Saft auffangen.
2
Die Zitronengrasstengel waschen und die äußere Schicht abschälen. Mit einem Plattiereisen weich klopfen. Den weißen Teil davon fein hacken.
3
Das Rindfleisch waschen, trocken tupfen und quer zur Faser in feine Streifen schneiden.
4
Zwei Esslöffel Kokosöl in einem Topf oder Wok erhitzen und die Rindfleischstreifen ohne zu würzen in fünf Portionen darin scharf anbraten, herausnehmen und warm stellen.
5
Das restliche Kokosöl in den Topf geben und erhitzen. Die Frühlingszwiebelringe, das Zitronengras, den Knoblauch und den Ingwer darin glasig andünsten. Jetzt das Fleisch wieder dazu geben.
6
Alles zusammen mit dem aufgefangenen Tamarindensaft ablöschen. Das Ketjap manis dazu rühren und mit Salz abschmecken. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten schmoren. Kurz vor dem servieren die Petersilie unter mischen.
7
Dazu gibt’s Reis oder Kroepoek.

KOMMENTARE
Asiatisch - Daging bumbu Bali - Rindfleisch balinesische Art

Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
das ist richtig,richtig lecker für mich bitte Reis LG Gisela

Um das Rezept "Asiatisch - Daging bumbu Bali - Rindfleisch balinesische Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung