Rosenkuchen aus Quarkteig mit Mascarpone-Rum Erdbeerkonfitüren Füllung und dick Streusel

Rezept: Rosenkuchen aus Quarkteig mit Mascarpone-Rum Erdbeerkonfitüren Füllung und dick Streusel
Dieser Kuchen ist für eine liebe Freundin..................
19
Dieser Kuchen ist für eine liebe Freundin..................
16
2402
Zutaten für
20
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Quarkteig
750 gr.
Mehl
1,5 Päckchen
Backpulver
175 gr.
Vanillezucker , eigene Herstellung
375 gr.
Magerquark, 0,2 %
175 gr.
Butter
3 Stück
Eier, größe M
Streusel
300 gr.
Mehl
125 gr.
Vanillezucker , eigene Herstellung
200 gr.
Butter
1 Stück
Eigelb
Prise
Salz
die Mascarpone Füllung
750 gr.
Mascarpone
25 gr.
Vanillezucker , eigene Herstellung
die Rum-Erdbeer Füllung
500 gr.
Erdbeerkonfitüre
Rum, 54 % nach Gusto
was ich sonst noch brauche
tiefe Fettpfanne
Backpapier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1532 (366)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
40,8 g
Fett
20,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosenkuchen aus Quarkteig mit Mascarpone-Rum Erdbeerkonfitüren Füllung und dick Streusel

Herstellung einer Baiseschale - Körbchen

ZUBEREITUNG
Rosenkuchen aus Quarkteig mit Mascarpone-Rum Erdbeerkonfitüren Füllung und dick Streusel

Quarkteig
1
Aus allen Zutaten mit den Händen einen Teig herstellen und gut durchkneten. In 2 gleich große Teile teilen und ruhen lassen.
Mascarpone Füllung
2
Die Mascarpone mit dem Zucker in einer Schüssel mit dem Schneebesen aufschlagen bis sie schön geschmeidig ist. Bereit stellen.
Rum-Erdbeerkonfitüren Füllung
3
Die Konfitüre mit dem Rum gut verrühren. Bereit stellen. Wenn Kinder mitessen, den Rum einfach weglassen.
Streusel
4
Alle Zutaten mit den Händen gut durchkneten. Bereit stellen
vorbereitung
5
Den Backofen auf 175° vorheitzen. Fettpfanne mit Backpapier auslegen.
6
Nun den Teig nochmal kurz durchkneten und mit dem Nudelholz zu einem Rechteck von ca 40 x 40 ausrollen. Die Hälfte der Mascarpone Füllung aufstreichen und darauf die hälfte der Erdbeerfüllung, Nun den Teig straff aufrollen. Mit dem anderen Teig genauso verfahren. Mit einem sehr scharfen Messer etwa 2,5 cn starke Scheiben abschneiden und nebeneinander auf dem Blech verteilen. Nun noch den Streusel darauf verteilen und für 50 Minuten ab in den Backofen.
7
Achtung !!!!!.....die letzten 15 Minuten auf Unterhitze schalten.
8
Nach dem Backen gleich stürzen, die Fettpfanne entfernen und wieder drehen. Auf dem Kuchengitter auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Rosenkuchen aus Quarkteig mit Mascarpone-Rum Erdbeerkonfitüren Füllung und dick Streusel

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Das ist ein Rosenkuchen der mir sehr gut gefällt. Durch die Füllung wird er auch bestimmt saftig und die Streusel obendrauf sind der krönende Abschluss. Hast du den Kuchen mit Ober-Unterhitze gebacken?
HILF-
REICH!
   l****s
auch so ein lecker küchlein wieder von dir...köstlich sicher....
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Allerdings - sieht der zum anbeissen gut aus!!! So so ... für eine liebe Freudin - na, die wird sich ja mordsmäßig gefreut haben! In zweifacher Hinsicht supersüß von Dir! :-) Ich nehme dann einfach mal das Rezept mit ... bin ja auch eine Freundin, und manchmal auch lieb! ;-) Have a very sweet weekend! LG Andrea
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Die Freundin hat ein Glück....!!!! Ich nehm den Kuchen mit in meinen Traum.... der sieht soooo schön aus und so lecker!
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
Für eine liebe Freundin..... also für MICH! *freufreu* ;-))))) 5* LG, Anna

Um das Rezept "Rosenkuchen aus Quarkteig mit Mascarpone-Rum Erdbeerkonfitüren Füllung und dick Streusel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung