Tatar vom Thunfisch mit Gemüsestreifen

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Thunfisch:
Thunfisch frisch 400 g
Schalotte 1 Stk.
Olivenöl 1 Schuss
Safran 1 Prise
Zitrone 1 Stk.
Chilischote 0,5 Stk.
Ingwer 1 Prise
Salz 1 TL
Pfeffer 1 Prise
Hawaianisches Vulkansalz 1 EL
Dillzweige 5 Stk.
Avocados:
Avocado 2 Stk.
Saure Sahne 2 EL
Limettensaft 1 Spritzer
Salz 1 TL
Pfeffer 1 Prise
Tabasco 1 Spritzer
Paprika rot 1 Stk.
Paprika gelb 1 Stk.
Staudensellerie 1 Stk.

Zubereitung

1.Den Thunfisch in ganz kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Die restlichen Zutaten, außer der Crème fraîche, zufügen und gut vermischen. Mit Salz, gemahlenem Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

2.4 kleine Metallringe mit Olivenöl ausreiben und das Tatar fest hineindrücken. Mit Dill garnieren und nun die Ringe vorsichtig abziehen. Zuletzt das Hawaiianische Vulkansalz über das Tatar streuen.

3.Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel auslösen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Saure Sahne und Limettensaft untermischen und mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken. Als Dekoration mit ein paar dünnen Streifen Paprika und Sellerie anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tatar vom Thunfisch mit Gemüsestreifen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tatar vom Thunfisch mit Gemüsestreifen“