Asiatischer Nudelsalat

30 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Capellini 250 Gramm
Rettich frisch 50 Gramm
Radieschen frisch 50 Gramm
Frühlingszwiebeln 3 Stück
rote Thai Curry-Paste 2 Teelöffel
Fischsoße 1 Esslöffel
Sojasoße dunkel 2 Esslöffel
Sesamöl 1 Esslöffel
Olivenöl extra vergine 3 Esslöffel
Sweet-Chili-Sauce 1 Esslöffel

Zubereitung

1.Capellini oder andere sehr dünne Pasta nach Packungsanleitung zubereiten.

2.Rettich, Radieschen und Frühlingszwiebeln in feine Streifen btw. Ringe schneiden.

3.Thai Curry Paste, Fischsoße, Sojasoße, Sesamöl,Olivenöl und Sweet Chili Sauce in eine Schüssel geben und verrühren. Pasta hinzufügen und vermengen. Alles 15 Minuten ziehen lassen.

4.Jetzt das feingeschnittene Gemüse untermengen und servieren.

5.Dazu passen lecker Riesengarnelen oder eine schön saftige Entenbrust. Oder auch beides zusammen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatischer Nudelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatischer Nudelsalat“