Apfel - Limettenlauflauf mit Calvados

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butterzwieback 200 Gramm
Apfel Breaburn 500 Gramm
Milch warm 250 ml
Quark Doppelrahmstufe 250 Gramm
Limettensaft frisch 0,5 Stück
Eier 4
Limette uind davon Limettensaft frisch gepresst 0,5
Limettenabrieb etwas
Zucker braun 4 EL
Bourbon-Vanillezucker 1 EL
Calvados 4 cl

Zubereitung

1.Den Zwieback in eine Schüssel geben und mit der warmen Milch übergiessen.

2.Die Äpfel in feine Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben mit 2 Esslöffeln Zucker gut vermischen und mit dem Limettensaft beträufeln.

3.Eine feuerfeste Form einfetten. Die eingeweichten Zwiebäcke einfüllen, die Apfelscheiben gleichmässig darauf verteilen und mit dem Calvados beträufeln.

4.Das Eigelb mit dem restlichen Zucker und dem Limettenabrieb schaumig rühren. Den Quark und den Vanillezucker hinzufügen und weiter rühren bis eine cremige Masse entstanden ist.

5.Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter die Quarkcreme heben, die Mischung auf die Äpfel streichen. Den Auflauf auf der mittleren Schiene des Ofens bei 200 Grad 40-50 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel - Limettenlauflauf mit Calvados“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel - Limettenlauflauf mit Calvados“