Schweinefilet mit Balsamico-Kirschen

1 Std 30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet's, à ca. 350 g 2
kl. Zwiebeln 2
Öl 1 EL
Salz + Pfeffer etwas
Blumenkohl frisch 500 g
Rotwein trocken 100 ml
Schattenmorellen, 370 ml 1 Glas
Speisestärke 1 EL
Balsamico-Essig 1 EL
Thymian frisch 4 Stiele

Zubereitung

1.Filet's trocken tupfen. Zwiebeln schälen und vierteln. Thymian abzupfen und waschen. Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen.

2.Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Filet's rundherum kräftig anbraten, mit Salz + Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 12 - 15 min. fertig braten - die Zwiebeln ca. 5 min. lang mitbraten. Blumenkohl in wenig Salzwasser 8 - 10 min. dünsten.

3.Das Fleisch warm stellen, den Bratensatz mit ca. 250 ml Wasser und dem Wein ablöschen, Kirschen samt dem Saft und den Thymian zufügen. Alles aufkochen und ca. 5 min. köcheln lassen. Stärke in Wasser glatt rühren und in die Soße geben, mit Salz, Pfeffer und dem Balsamico-Essig nochmals abschmecken und fertig.

4.Dazu passen gut Herzoginkartoffeln. Selbst gemacht mit etwas festeren Kartoffelpüree, auf ein Blackblech gespritzt, mit Eigelb bestreichen und goldgelb backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet mit Balsamico-Kirschen“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet mit Balsamico-Kirschen“