Kräuter-Rösti aus gekochten Kartoffeln

Rezept: Kräuter-Rösti aus gekochten Kartoffeln
Hier mit Span. Sauce und weich gekochten Eiern serviert. Sh. KB.
8
Hier mit Span. Sauce und weich gekochten Eiern serviert. Sh. KB.
15
7846
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 gr.
Pellkartoffeln vom Vortag
2 EL
Butter
1 EL
Oregano gehackt
1 EL
Thymian frisch gehackt
3 EL
Petersilie gehackt
1 TL
Kümmel gemahlen
1 Msp
Chiliflocken
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1201 (287)
Eiweiß
4,0 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
27,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kräuter-Rösti aus gekochten Kartoffeln

Mit Schirm, Charme und Melone
Findet Nemo
Quark mit AlaskaSeelachsschnitzeln

ZUBEREITUNG
Kräuter-Rösti aus gekochten Kartoffeln

1
Die Kartoffeln schälen, grob raffeln, Kräuter und Gewürze zugeben, alles vermengen und würzig abschmecken.
2
In einer Pfanne 2 EL Butter erhitzen, die Kartoffelmasse gleichmässig verteilen und festdrücken. Auf kleiner Flamme in ca. 20 Min. die Unterseite knusprig goldbraun braten.
3
Das Rösti auf einen entspr. großen Teller oder dergleichen stürzen, die restl. Butter erhitzen und die andere Seite ebenfalls goldbraun braten.

KOMMENTARE
Kräuter-Rösti aus gekochten Kartoffeln

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
der Rösti sieht einfach köstlich aus.....und ist so ganz nach meinem Gusto gewürzt. LG Geli
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mit den Kräutern eine superleckere Idee....gefällt mir sehr gut ! 5 ***** mit lieben Sonntagsgrüßen.... Gabi
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Ich liebe Rösties und die mit den leckeren Kräutern stelle ich mir besonders lecker vor, ich muß dir mal sagen ich bin ganz neidisch auf deine tolle Mühle ich glaub ich muß mich mal bei meiner Schwiegermutter einschleimen die hat die Dinger oben aufm Schrank stehen 5*****chen für dich VLG Bärbel
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
"Leck`mich de Söck`" ...sagt der Horst ... und was sage ich : ECHT LECKER .. esse ich sehr gerne ... 5*chen und vlg Brigitte
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Sieht ja zum anbeißen aus! Tolle Gewürzmischung und zudem sehr fein gekräutert. Bin dabei, mit fünf Sternchen für Dich. LG Andrea

Um das Rezept "Kräuter-Rösti aus gekochten Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung