Lachsfilet mit Flusskrebsen

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachsfilet 4 Scheiben
Hummersuppenpaste von Lascroix 50 gr
Wasser 100 ml.
Sahne 150 ml.
Schmand 150 gr
Zitrone frisch 3 Essl,,
Flusskrebse 250 gr
Butter 50 gr
Salz + Pfeffer 2 Prisen
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.Wasser erhitzen die Hummerpaste einrühren und aufkochen Schmand und Sahne zugeben. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer,und eine Prise Zucker abschmecken. Flusskrebse in die Sosse geben und erhitzen. Lachsfilet würzen und in Butter von beiden Seiten anbraten.

2.Den Lachs auf Teller geben und die Sosse darüber . Mit Reis servieren. Dazu Salat .

3.Auf Rat einer Kochfreundin einen Schuss Weisswein zufügen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsfilet mit Flusskrebsen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsfilet mit Flusskrebsen“