Wirsing-Gemüse

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsing 1 kg
Zwiebel 1
Gänseschmalz 50 gr.
geräuchertes Bündle..Bauchspeck 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker 1 TL
Mehl 3 EL
Butter 30 gr.
evtl. etwas Muskat etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
8,0 g
Fett
6,8 g

Zubereitung

1.Wirsing vierteln, den Strunk entfernen und die Blätter in feine Streifen schneiden

2.Zwiebel fein hacken

3.ger. Bündle in kleine Würfel schneiden

4.Gänseschmalz in einem Topf erhitzen, das Bündle darin kurz anbraten und dann die Zwiebel dazugeben

5.nach ca. 3 Minuten den Wirsing in den Topf geben, salzen und pfeffern

6.unter ständigem Rühren ca. 5 Min. weiter braten

7.jetzt mit einem guten 1/4 L Wasser aufgießen und 30 Min. zugedeckt dünsten und den Zucker zufügen

8.in der Zwischenzeit aus Mehl und Butter einen Kloß formen

9.Diesen Kloß jetzt zum Wirsing geben und solange rühren bis dieser sich aufgelöst hat

10.nochmals kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken

11.wer möchte kann jetzt noch mit Muskat verfeinern

12.dazu passt Kartoffelgratin, Lammkotelett, Fleischküchle oder auch Leberkäse und Stadtwurst

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsing-Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsing-Gemüse“