Kirschtaschen

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Sauerkirschen aus dem Glas etwas
Sauerkirschsaft 125 ml
Speisestärke etwas
Zucker 2 TL
Zimt 1 TL
Blätterteig tiefgefroren etwas

Zubereitung

1.Ein kleines Glas Kirschen abtropfen lassen, den Kirschsaft auffangen. Den Saft aufkochen lassen und mit etwas Speisestärke binden. Mit Zucker und Zimt abschmecken, die Kirschen dazugeben und etwas abkühlen lassen.

2.Drei Blätterteigplatten 10 Minuten antauen lassen und bis zur gewünschten Dicke ausrollen. Jeweils etwas von der Kirschmasse daraufgeben, die Ränder mit Wasser bestreichen und zu Taschen zusammenklappen. Den Rand etwas andrücken. Eigelb zum Bestreichen hatte ich keins mehr, geht aber auch ohne ;-))

3.Im vorgeheizten Backofen in 15-20 Minuten bei 200° goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kirschtaschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kirschtaschen“