Semmelknödelauflauf

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gemüsezutaten
Steckrüben 400 gr.
Kartoffeln festkochend 200 gr.
Möhren 2 Stück
Lauch 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
Butterschmalz 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Semmelknödel - siehe mein Kochbuch 5 Stück
Für die Soße
Milch 500 ml
Gemüsebrühe 150 ml
Mondamin-Pulver 2 EL
Senf - nach Gusto 2 EL
Sahnemeerrettich - nach Gusto 1 EL
Obendrauf
Bergkäse fein gerieben 100 gr.

Zubereitung

Semmelknödel zubereiten - siehe mein Kochbuch

1.dann erkalten lassen und in Scheiben schneiden und bereit stellen.

Gemüse vorbereiten

2.Die Gemüsesorten putzen und schälen.. Die Steckrüben, Kartoffeln und Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Den Lauch in fingerdicke Scheiben schneiden. Die Möhren grob stifteln.

3.In einem großen Bräter das Butterschmalz erhitzen und das Gemüse scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Soße zubereiten

4.Die Milch zum kochen bringen. In die kalte Gemüsebrühe das Mondamin einrühren. Die Milch kurz vom Herd nehmen und die Gemüsebrühe mit dem Schneebesen unterziehen und noch mal kurz aufkochen lassen. Nun mit Meerrettich und Senf nach Gusto abschmecken.

Fertigstellung

5.Backofen auf 180° vorheizen. Die Knödel und das Gemüse nun Schichtweise einfüllen. Mit der Soße bedecken und zum Schluss den geriebenen Bergkäse darüber verteilen. In 40 Minuten im Backofen schön überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Semmelknödelauflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Semmelknödelauflauf“