sommerlicher nudelsalat

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
kurze Makkaroni 150 g
kleine rotr zwiebeln 2
Zucchini 200 g
fetakäse 150 g
Kirschtomaten 200 g
Rucola 50 g
grüne oliven 5
schwarze oliven 5
dressing
Olivenöl extra vergine 6 el
Zitronensaft frisch gepresst 2 el
Knoblauch 1 zehe
salz, pfeffer etwas

Zubereitung

1.makkaroni nach packungsanweisung in salzwasser bissfest kochen, abgeißen, mit fließendem kaltem wasser abspülen und auf einem nudelsieb abtropfen lassen. anschließend in eine schüssel geben. die zwiebel in ringe schneiden und dazu geben. zucchinh waschen und in sehr feine scheiben schneiden und ebenfalls dazu geben.

2.jetzt schon mal dressing an rühren. dazu knoblauch sehr sehr fein hacken olivenöl mit zitronensaft gut verrühren knoblauch und gewürze dazu und abschmecken.( wenn man lieber cremiges dressing mag kann man auch noch 2 el joguhrt natur zugeben).

3.jetzt das dressing über die nudeln und zucchini mischung geben. jetzt die kirsch tomaten halbieren und dazu geben. nun den rucola etwas zerzupfen und denn fetakäse in grobe mundgerechte würfel schneiden und ebenfalls zum salat geben die olive ganz lassen und vorsichtig alles vermengen.

4.denn salat frisch servieren. passt gut zum grillen oder einfach zu baguett

Auch lecker

Kommentare zu „sommerlicher nudelsalat“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„sommerlicher nudelsalat“