Kartoffelsuppe

2 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln mehlig 1000 Gramm
grüne Bohnen TK oder frisch 300 Gramm
Möhren TK oder frisch 300 Gramm
Erbsen TK 300 Gramm
Suppengrün frisch 1 Bund
Lauch 3 Stück
Zwiebel frisch 2 Stück
Weißwein 500 ml
Gemüsebrühe 1500 ml
Majoran 3 TL
Wiener Würstchen 8 Stück
Geflügelfleischwurst 400 Gramm
Knorr Bullion pur , Hähnchen 2 Stück
Schmalz 100 Gramm
Butter 100 Gramm

Zubereitung

1.Suppengrün schälen und alles in kleine Würfel schneiden bzw. Hacken (Petersilie), 500g Kartoffeln schälen würfeln, 1 Lauchstange putzen und in Ringe schneiden. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

2.Schmalz und Butter in einen großen Topf erhitzen. Zwiebeln darin glasig anschwitzen. Mit 500ml Weißwein ablöschen und kurz einköcheln lassen. Mit der Gemüsebrühe auffüllen. Das kleingeschnittene Gemüse hineingeben, Majoran dazu geben und Umrühren. Deckel drauf und auf kleiner Hitze ca.40min köcheln lassen.

3.In der Zwischenzeit die restlichen Kartoffeln putzen und würfeln, das restliche Gemüse putzen und kleinschneiden. Zwei Wiener Würstchen und die Fleischwurst würfeln. Jetzt die gekochte Menge im Topf mit dem Zauberstab pürrieren. Das restliche Gemüse jetzt dazufügen, Bullion und kleine Wurststückchen zufügen. Das ganze jetzt auf kleiner Hitze weitere ca 30min köcheln. Wiener Würstchen zum Schluß dazufügen und erhitzen.

4.Wie immer bei Eintöpfen am besten ein Tag durchziehen lassen. Na dann Gutes Gelingen und Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe“