Einfache Schwarzwälder Kirsch-Torte

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Margarine 100 Gramm
Zucker 100 Gramm
Eier 3
Haselnüsse gemahlen 150 Gramm
Kaba 60 Gramm
Backpulver 1 TL
Sauerkirschen 2 Gläser
Tortenguss rot 2 Päckchen
Schlagsahne 400 Gramm
Sahnesteif 2 Päckchen
Vanillezucker 2 Päckchen
Kirschwasser 3 EL
Raspelschokolade etwas

Zubereitung

1.Eier trennen; Eiweiß steif schlagen; Butter mit Zucker schaumig rühren, nach und nach Eigelbe unterrühren. Nüsse, Kaba und Backpulver mischen, untermischen. Eiweiß unterheben. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben. Teig im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30-40 Minuten Backen. Boden auskühlen lassen.

2.Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Saft mit Kirschwasser und Tortenguss verrühren, aufkochen (nach Packungsanleitung) , Kirschen zugeben und auf dem Tortenboden verteilen.

3.Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Auf den Kirschen verteilen. Mit Raspelschokolade verzieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Schwarzwälder Kirsch-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Schwarzwälder Kirsch-Torte“