Sauce: Enten-Orangen-Sauce

Rezept: Sauce: Enten-Orangen-Sauce
eingefroren zum späteren Verbrauch ..... mit Foto
2
eingefroren zum späteren Verbrauch ..... mit Foto
3
3260
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Orange
300 ml
Entenbrühe ... RZ in meinem KB
0,5 TL
Kakao-Chilli-Salz ... RZ in meinem KB
2 TL
Pfeilwurzel Pulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
280 (67)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauce: Enten-Orangen-Sauce

Sauce Fruchtige Remoulade

ZUBEREITUNG
Sauce: Enten-Orangen-Sauce

1
Orange auspressen. Orangensaft und Entenbrühe zusammen in einen Topf geben und mit Kakao Chilli-Salz würzen.
2
Ein paar EL davon in eine Tasse geben und mit dem Pfeilwurzelmehl (oder einem anderen Saucenbinder) verrühren.
3
Sauce aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, dann das angerührte einrühren, nochmals aufkochen und weiter 2-3 Minuten kochen lassen.
4
Dann entweder sofort benutzen oder (wie ich) erkalten lassen, dann in einen Behälter füllen und in den Tiefkühler stellen. So hab ich eine leckere Sauce auf Vorrat.

KOMMENTARE
Sauce: Enten-Orangen-Sauce

Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Supi Idee. GLG tina
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hört sich sehr lecker an 5* LG Christa
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
um ohne viel beiwerk ein super sosse, hut ab! 5***** gglg christine

Um das Rezept "Sauce: Enten-Orangen-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung