Orangensalat

Rezept: Orangensalat
Weihnachtsmenue 2011, Dessert.
12
Weihnachtsmenue 2011, Dessert.
00:40
11
5395
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
+ 1 Orange
1
reifen Granatapfel
2 EL
Zitronensaft
2 EL
flüssigen Honig
1 Prise
gemahlenen Kardamom
2 EL
Dessertsaucenpulver Vanille, ohne Kochen
1 Kugel
Eis nach Wahl, hier Vanille-Eierlikör
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
79 (19)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,9 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Orangensalat

Orangenfilets mit Eis

ZUBEREITUNG
Orangensalat

1
4 Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Die Orangen in dünne Scheiben schneiden und auf vier Desserttellern anrichten.
2
Den Granatapfel halbieren, die Kerne herauslösen, in eine Schüssel geben und beiseite stellen.
3
Aus einer Orange den Saft auspressen (100 ml) und mit Zitronensaft, Honig, gemahlenem Kardamom und Dessertsaucenpulver Vanille gut verrühren. Jeweils etwas Marinade über die Orangen träufeln und kalt gestellt ca. 20 Minuten marinieren lassen.
4
Mit je 1 Kugel Eis (nach Wahl) und Granatapfelkernen anrichten und servieren.
5
Tipp: Sehr gut schmeckt Kokos-Eis.

KOMMENTARE
Orangensalat

Benutzerbild von Kimba50
   Kimba50
ich hab schon ein Pfützchen auf der Zunge! - LG Irene
Benutzerbild von Oschenberg
   Oschenberg
kööööstich LG Gisela
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
mmmmmmmmmmmhhhhhhh K*Ö*S*T*L*I*C*H*. LG dieter
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein himmlisches Dessert.... genau mein Geschmack...LG Linda
Benutzerbild von tonka
   tonka
....und zum Abschluss ein leichtes, fruchtiges Dessert.....perfekt....lg. tonka

Um das Rezept "Orangensalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung