Plätzchen mit Butter

Rezept: Plätzchen mit Butter
Weihnachtliche Köstlichkeit, schnell gemacht
16
Weihnachtliche Köstlichkeit, schnell gemacht
02:00
4
1978
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Mehl
125 gr.
Zucker oder Puderzucker
1 Prise
Salz
1 Stk.
Eigelb
150 gr.
Butter kalt
------------
----------------------
Dekogrenzen setzt man selbst
Kakao, Mamelade, Mandeln usw.
Streußel bund oder braun
50 gr.
Puderzucker
1 EL
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1900 (454)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
48,5 g
Fett
26,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Plätzchen mit Butter

Versteckte Marzipaneier

ZUBEREITUNG
Plätzchen mit Butter

Teigzubereitung
1
Mehl in eine Schüssel, Zucker oder Puderzucker hinzu und vermengen. Daumen + Zeigefingerspitzen ins Salz, zugreifen und ab auf Mehl damit. Kalte Butter in Stücken schneiden und um das Mehl außen herum legen. Eigelb in die Mitte und alles zusammen mischen / verkneten bis es ein gleichmäßiger Teig geworden ist. Rolle formen und min. eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Nach der Stunde ( darf auch länger sein ) nochmals durchkneten und auf bemehlter Fläche auf ca 4-5mm Stärke ausrollen. Ausstechen, ab aufs Blech und bei 175°C, mittlere Schiene, für 10min backen. ODER zuvor eine Löffelspitze Marmelade auf die Kekse geben und dann backen wie beschrieben.
Deko
2
Deko: Puderzucker mit dem Zitronensaft mischen, bis es eine festere gleichmäßige Masse wird. Ab auf die Kekse. Streußel, Mandeln oder andere Dekoartikel recht schnell auf den Zucker geben, sonst klebt es nicht mehr. Fertig. ODER ein Drittel Teig abteilen, Kakao hinzugeben und vermischen. Das macht einen braunen Teig.
Tipps und Hinweise
3
Zu Anfang ist der Teig sehr bröselig. Das wird beim Kneten besser. Nach dem Kühlschrank ist er sehr hart. Teig teilen, kneten und wieder zusammenfügen. Marmelade solltet ihr saure nehmen und je nach Keksgröße bemessen. Die Richtige Backzeit sieht man am Besten an Ecken, zum Beispiel bei Sternen. Färben die sich leicht Braun, so ist fertig getutet. Legt die Kekse nicht zu dicht aufs Blech, sie gehen leicht auf und kleben dann aneinander. Abstand von 10mm reicht. Der Teig reicht für 2 Bleche der Ausmaße 35cm x 33cm und ergibt über den Daumen 50 Plätzchen. Der Deko sind keine Grenzen gesetzt, nur wenn man immer alles zeitgleich machen will wie ich, es vielleicht etwas hektisch wird ;o)) Seht selber, nur eine kleine Auswahl der für das Foto geretteten Kekse. Piepeleinfach ! Viel Spaß und" Leckerschmeckt"

KOMMENTARE
Plätzchen mit Butter

Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Leckeeeeer.... die sehen einfach zum Vernaschen aus ! GVLG-Noriana
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Deine Kreativität ist nicht zu überbieten, wie man an diesen zauberhaften Plätzchen sehen kann! LG Olga
Benutzerbild von 555max555
   555max555
Wer hätte das gedach hast so schöne Plätzchen gemacht genau nach unseren Geschmack... hab für dich 5*****Sterne mitgebracht...... LG Christa
   VegAndreas
Noch mehr Süßkram..oh meine Hüften....................LORD OF TOFU

Um das Rezept "Plätzchen mit Butter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung