Pesto mit Pfiff

Rezept: Pesto mit Pfiff
Pesto mit Pfefferschoten
14
Pesto mit Pfefferschoten
00:10
3
5585
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Bund
Basilikum
2 EL
Pinienkerne
100 ml
Olivenöl
0,5 Stück
Pfefferschote rot frisch
1 Stück
Knoblauch
2 EL
Parmesan gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2566 (613)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
62,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pesto mit Pfiff

Pasta alla Puttanesca
Rotbarben-Bolognese mit Rotwein

ZUBEREITUNG
Pesto mit Pfiff

1
Zuerst wird der Basilikumbund gewaschen und die Stiele entfernt. Basilikum in eine Rührschüssel/Mixer o.ä. geben, Pinienkerne anrösten (Vorsicht die Dinger werden verdammt schnell braun! ) und mit zum Basilikum geben. Knoblauch in Scheiben
2
Knoblauch in Scheiben und die Pfefferschote in Streifen schneiden (Je nach belieben Kerne entfernen oder mit verarbeiten.) und alles mit in die Schüssel geben.
3
Olivenöl dazu und den geriebenen Parmesan. Ich selbst habe es mit normalem Käse gemacht sprich der Käse den man auch über Spaghetti kippt...schmeckt genau so gut und ist nicht so teuer :-)
4
Nun alles klein mixen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In ein Glas und ab in den Kühlschrank damit..hält sich so ca. 4 Wochen!

KOMMENTARE
Pesto mit Pfiff

Benutzerbild von Alma_
   Alma_
Mache heute auch ein Pesto, vielen dank für die Idee mit der Pfefferschote! Werde ich probieren!
Benutzerbild von Nadine89
   Nadine89
Yeah, klasse! =)
   VegAndreas
Klasse......................LORD OF TOFU

Um das Rezept "Pesto mit Pfiff" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung