gefüllte Törtchen

2 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter weich 125 g
Zucker 125 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Eier 2 gross
Mehl 250 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Milch 125 ml
Kakaopulver 2 Teelöffel
Milch 2 Esslöffel
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1029 (246)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
24,7 g
Fett
12,6 g

Zubereitung

1.Den Backofen vorheizen!!!

2.Die Butter in einer Schüssel sehr schaumig schlagen und nach und nach Zucker, Vanillinzucker und Eier hinzugeben und zu einer glatten Masse verrühren.

3.Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch einrühren.

4.Die Hälfte des Teiges in eine kleine Schüssel geben und unter den Rest den Kakao und die 2 Eßl. Milch rühren.

5.Dann kleine Papierförmchen auf ein Backblech auslegen und erst einen löffel weißen und dann schwarzen Teig einfüllen. Die Förmchen sollten aber nur halb voll sein da sie sonst überlaufen.

6.Nun die Törtchen ca 20.min backen. Stäbchen probe machen dann sieht man am besten ob sie fertig sind da nicht jeder Ofen gleich ist.

7.In der Zeit den Vanillepudding machen. Wenn die Törtchen abgekühlt sind in der Mitte, mit Hilfe eines Messers einen kleinen Deckel rausschneiden. Nun in der kleinen Vertiefung mit einem kleinen löffel den Pudding füllen und anschliessend den Deckel wieder drauf legen. ( ganz leicht andrücken ) Dann nach Lust und Laune verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Törtchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Törtchen“