Spritztüten Herstellung - Basic

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Pergamentpapier, ergibt 2 Tüten 1 Bogen

Zubereitung

1.Wir brauchen einen rechteckigen Bogen Pergamentpapier. So einmal falten wie auf dem Bild und mit einem scharfen Messer an der Faltkante sauber abtrennen.

2.Mit der linken Hand in der Mitte festhalten ( die spitze Seite muß auf der linken seite sein ) und mit der rechten Hand nach innen aufdrehen. Mit Daumen und Mittelfinger die Tüte nun anspitzen und zum schluss die Eckseite nch innen umschlagen und die Tüte damit fixieren.

3.Die Tüte in der linken Hand halten und etwa zur hälfte befüllen und mit dem Daumen der rechten Hand die Tüte bis zur Füllhöhe der Masse einklappen und dann die beiden Seiten zur Mitte einschlagen und die obere Hälfte nun nach unten klappen. So ist die Tüte sauber verschlossen. Nun mit einer Schere die Spitze soweit abschneiden bis die gewünschte fadenstärke erreicht ist.

4.Ein paarmal üben und dann klappt das.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spritztüten Herstellung - Basic“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spritztüten Herstellung - Basic“