Geflügel : Putenkeule im Porreegemüse

leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Putenkeule 1 kg
Porree 2 Stangen
Möhren 2
Salz und Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Lorbeerblätter 2
Erdnussöl oder anderes 2 Schuss

Zubereitung

1.Das Fleisch waschen und trocknen im Küchenkrepp

2.In eine geeignete Anuflaufform legen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, einen Schuss Erdnussöl drüber geben, das Fleisch umdrehen und nochmals würzen, die Lorbeerblätter dazu, dann den Deckel drauf und für 2,5 Stunden - das Fleisch war noch nicht aufgetaut - bei 180 Grad Heissluft in den Backofen.

3.Nach 1 1/4 Stunden die Putenkeule umdrehen, dann den in Scheiben geschnittenen Porree und die in Stücke geschnittenen Möhren dazu geben und weiter garen.

4.Dazu habe ich Spätzle - RZ hier im Kochbuch - und Rosenkohl in Kräuterbutter gemacht, es war ein köstliches Essen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel : Putenkeule im Porreegemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel : Putenkeule im Porreegemüse“