Sahne-Himbeeren mit Baiser

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Himbeeren TK 200 gr.
Sahne 2 Becher
Sahnesteif 1 Packung
Vanillezucker 1 Packung
Baiser 5 Stk.
Himbeeren frisch 20 gr.
Minzzweige 5 Stk.

Zubereitung

Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Dann die Zutaten in einem Glas oder in einer Schale schichten: Erst Himbeeren, dann kleingeklopftes, zerstoßenes Baiser, dann alles noch mal von vorne. Zur Deko ganz oben noch einen Klecks Sahne mit 3 bis 4 frischen Himbeeren und einem Minzzweig hinzufügen. Bei den Himbeeren ist es wichtig, dass sie gefroren sind und alles dann ca. 2 Stunden lang steht, damit sich der Saft gut verteilt. Man kann auch Erdbeeren nehmen, die dann klein schneiden, zuckern und etwas stehen lassen, damit sich Saft bildet und diesen dann mit verarbeiten und genauso schichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahne-Himbeeren mit Baiser“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahne-Himbeeren mit Baiser“