Kartoffeln - Macaire-Kartoffeln Grundrezept

Rezept: Kartoffeln - Macaire-Kartoffeln Grundrezept
eine köstliche Beilage zu Fisch und Fleisch
7
eine köstliche Beilage zu Fisch und Fleisch
00:55
4
1775
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln festkochend
100 Gramm
Kartoffelstärke Mehl
100 Gramm
Schwein Bauch (ma) gepökelt geräuchert - Dörrfleisch haschiert
2 Stk.
Eier
2 EL
Petersilie gehackt
1 Prise
Muskatnuss frisch gerieben
Butter
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
397 (95)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
20,7 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffeln - Macaire-Kartoffeln Grundrezept

KabeljauLachsfilet mit Kräuterseitling
Pangasius - Pfanne

ZUBEREITUNG
Kartoffeln - Macaire-Kartoffeln Grundrezept

1
Das haschierte Dörrfleisch in einer Pfanne ohne Fett kross ausbraten. Aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und warm stellen.
2
Kartoffeln mit Salzwasser bedeckt in 25 Minuten garen. Abgießen und abkühlen lassen. Danach pellen und durch die Kartoffelpresse in eine Schüssel pressen. Die Eier, das Dörrfleisch, das Kartoffelmehl und die gehackte Petersilie dazu geben. Alles zusammen zu einem geschmeidigen Teig vermischen. Mit Muskatnuss und Salz abschmecken.
3
Es darf kein Teig mehr an den Händen kleben bleiben. Sollte das der Fall sein, noch etwas Stärkemehl dazu geben und erneut gut durch mischen. Der Teig sollte nicht geknetet werden.
4
Den Teigballen in vier gleiche Teile aufteilen und jedes Teil auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle von fünf Zentimeter Durchmesser rollen und etwa 3 Zentimeter hohe Taler abschneiden.
5
In der gleichen Pfanne in der das Dörrfleisch ausgebraten wurde etwas Butter erhitzen und die Kartoffeltaler bei mäßiger Hitze goldbraun ausbraten.

KOMMENTARE
Kartoffeln - Macaire-Kartoffeln Grundrezept

   Kuechenfee7
Kannte ich noch gar nicht, ist mit Sicherheit köstlich! 5*****! LG! Uta
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Mmmhhh... mach sie auch so... immer wieder richtig lecker... für Dich 5* LG Christa
Benutzerbild von Tinta
   Tinta
eine klasse leckere Beilage. GLG Tinta
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
mmmm.da bekomme ich gleich hunger...das muß köstlich schmecken ...ist schon in menem KB drin und werde es bald mal nachkochen....5* für dich glg Astrid

Um das Rezept "Kartoffeln - Macaire-Kartoffeln Grundrezept" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung