Speck-Zwiebel-Püree mit Ei

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln mehlig, Menge nach Bedarf etwas
Zwiebel gewürfelt 1
Räucherspeck 1 Stück
Kondensmilch 10 % Fett etwas
Eier, Menge nach Belieben etwas

Zubereitung

Kartoffeln schälen, klein würfeln und in Salzwasser weich kochen. Speck und Zwiebeln fein würfeln und glasig andünsten. Kartoffelwasser abgießen und die Kartoffeln unter Zugabe von der Kondensmilch fein pürieren, bis die gewünschte Konsistenz hergestellt ist. Speck-Zwiebelgemisch darunterrühren. Dazu passt Rührei oder Spiegelei und Gurkensalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Speck-Zwiebel-Püree mit Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Speck-Zwiebel-Püree mit Ei“