APPELSTROOP - ROOM - TAART

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mürbeteig für eine Kuchenform 26cm durchmesser
Mehl 165 gr.
Zucker weiß 55 gr.
CitroBack 0,5 Pk.
Butter 110 gr.
Salz 1 Pr
Füllung
Apfelsirup - Appelstroop 385 gr.
Semmelbrösel 137 gr.
CitroBack 0,5 Pk.
Orangensaft 2 EL
Schlagsahne 30 % Fett 137 gr.

Zubereitung

1.Die Zutaten für den Mürbeteig auf die gereinigte Arbeitsblatte geben, schnell und gut durch kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 1Std, in den Kuhlschrank legen und ruhen lassen,

2.In der Zwischenzeit die Zutaten für die Füllung in eien Schüssel geben und gut miteinander vermengen. TIPP: da der Apfelsirup sehr zähflüssig ist habe ich die Schüssel in ein warmes Wasserbad gesetzt, der Sirup wird flüssiger und lässt sich besser vermengen!

3.Nach 1 Std, den teig aus den Kühlschrank nehmen und nochmal kurz durchkneten, einwenig Teig abnehmen, etwas aurollen und mit einem Plätzchenausstecher Figuren ausstechen. 12 oder 13 sind genug. Den Restteig zu den anderen Teig wieder hinzugeben, diesen auf der leicht bemehlten Arbeitfläche ausrollen und die Kuchenform damit auslegen. Einen Teigrand nicht vergessen der sollte 2cm haben, mit einer Gabel den Teig piecksen so dass kleine Löcher entstehen. Bei mir war der Rand leider etwas zu hoch, macht dem Geschmack aber keinen Abbruch.

4.In diesen Teig wird die Sirupmischung gegeben und gleichmässig verteilt. Die augestochenen Figuren (Plätzchen) darauf dekorativ auflegen, nicht hineindrücken. Das Ganze dann in den auf 190 Grad vorgeheizte Ofen auf mittlerer Schiene stellen und für ca. 4o minuten backen bis die Füllung fest erscheint.

5.Den fertigen Kuchen abkühlen lassen und aus Form befreien. Serviert kann er mit Schlagsahne oder mit Vanillesosse oder auch mit Vanilleeis, für mich am liebsten mit allen dreien. Leider war bei mir keine Möglichkeit mehr die Serviervarianten auszuprobieren, er war schneller auf als gedacht. Viel Spass beim nachbacken und beim verzehr! Es handelt sich wie immer um eine Geschmackssache !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „APPELSTROOP - ROOM - TAART“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„APPELSTROOP - ROOM - TAART“