Chinesische Tomatensuppe

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 250 g
Öl 1 EL
Tomatenmark / Tube 200 g
helle Sojasauce 1,5 EL
Ketchup Manis 1,5 EL
Zucker 3 EL
Wasser 600 ml
süße Sahne 150 ml
Champignons geschnitten 100 g
Bambussprossen in Scheiben 100 g
Schnittlauchröllchen etwas

Zubereitung

Hähnchenbrustfilets in kleine Streifen schneiden ( Geht sehr gut, wenn die Hähnchenbrustfilets noch leicht gefroren sind.) und im Wok in Öl andünsten/pfannenrühren, die Streifen sollen dabei keine Farbe annehmen. Wasser und Tomatenmark hinzufügen und unter rühren köcheln lassen. Mit Sojasauce ( 1½ EL ) , Ketchup Manis ( 1½ EL ) , Zucker ( 3 EL ) und Sahne ( 150 ml ) abschmecken. Den Bambus ( Scheiben ) und die Champignons zugeben und die Suppe 5-10 Minuten leicht köcheln lassen. Heiß in chinesische Suppenschälchen füllen, evtl. mit Schnittlauchröllchen garnieren und mit einem chinesischen Suppenlöffel servieren. ( Suppenschälchen und Löffel kann man günstig im Asia-Shop kaufen.)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinesische Tomatensuppe“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinesische Tomatensuppe“