Forelle aus der Pfanne

Rezept: Forelle aus der Pfanne
2
00:30
8
5331
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Forellen tiefgefroren
4 Zweige
Rosmarin
4 Zweige
Thymian
2 Stück
Knobizehen
Fischgewürz
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Forelle aus der Pfanne

Pangasius aus dem Rohr mit Salzkartoffeln
Lachsfilet mit frischen Kräutern und Pfefferkörnern
Tunfischsteak in Tomaten-Kapern-Soße Carsten Spengemann

ZUBEREITUNG
Forelle aus der Pfanne

1
Forellen auftauen und waschen, trockenreiben.
2
Forellen innen und aussen mit Gewürz einreiben, Knoblauch hacken und mit den Kräutern in die Forellen legen.
3
Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Forellen von beiden Seiten je ca. 7 Minuten braten.

KOMMENTARE
Forelle aus der Pfanne

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein feines RZ, tolle Zubereitung, Forelle ist immer sehr lecker, mögen wir auch gern köstliche 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Miez
   Miez
… ich hab´ Sehnsucht )))) nach diesem feinen Fisch – natürlich so zubereitet...logo. Grüße, micha
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
sehn lecker aus Deine Fischlein
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Toller Fisch, 5* und LG
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
schön braun gebraten mag ich sie auch am liebsten.... GGVLG Edelgard

Um das Rezept "Forelle aus der Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung