Schokoladenbrot

Rezept: Schokoladenbrot
leicht angetoastest, mit Butter bestrichen und mit Zimtzucker bestreut = leckeres Frühstück
3
leicht angetoastest, mit Butter bestrichen und mit Zimtzucker bestreut = leckeres Frühstück
1
606
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Mehl gesiebt
2 EL
Kakaopulver schwach entölt
1 TL (gestrichen)
Salz
1 Pck.
Trockenhefe
4 EL
Rohrzucker
1 EL
ÖL
300 ml
Wasser, lauwarm
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1544 (369)
Eiweiß
9,0 g
Kohlenhydrate
69,2 g
Fett
5,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schokoladenbrot

ZUBEREITUNG
Schokoladenbrot

1
Eine Kastenform einfetten und den Ofen auf 200°C vorheizen.
2
Mehl mit dem Kakao in eine Schüssel sieben. Salz, Zucker und Trockenhefe untermischen. Das Öl mit dem Wasser dazugeben und alles gut 5 Min. durchkneten. Den Teig zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
3
Nochmal kräftig durchkneten und den Teig in die Kastenform geben. Weitere 30 Min. gehen lassen und dann das Brot ca. 30-´40 Min. backen. Das Brot ist fertig, wenn es beim Klopfen auf die Unterseite hohl klingt. Auskühlen lassen.

KOMMENTARE
Schokoladenbrot

Benutzerbild von Test00
   Test00
So was leckeres. Da kann man nur begeistert sein. LG. Dieter

Um das Rezept "Schokoladenbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung