Blumenkohl-Brocolli-Buletten

1 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 750 g
Blumenkohl g
Broccoli 500 g
Salz etwas
Mehl 125 EL
Ei 1
Pfeffer, Muskatnuss etwas
Öl 2 EL
Zwiebel 1
Butter / Margarine 1 TL
Curry etwas
Schlagcreme / auch Schlagsahne 100 g
Gemüsebrühe / Instant 1 TL
Schnittlauchröllchen 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1247 (298)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
60,6 g
Fett
2,1 g

Zubereitung

1. Kartoffeln waschen, im kochenden Wasser weich kochen, Gemüse putzen, waschen und in Röschen teilen. Blumenkohl in kochenden Salzwasser ca. 10 Min. garen, Broccoli nach 5 Min. zufügen und mitgaren, dann abtropfen lassen. 2. Dann die Kartoffeln zerstampfen. Ca. 125 g Mehl und Ei unterkneten und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 3. 1/4 vom Gemüse warm stellen, Rest klein schneiden und unter die Kartoffelmasse kneten. 12 Klopse formen. Öl erhitzen und und Klopse darin darin pro Seite ca. 5 Min. braten und warm stellen. 4. Zwiebel hacken, Fett im Bratöl erhitzen. Zwiebel darin dünsten. 1-2 TL Curry und 1 EL Mehl darüber stäuben und anschwitzen lassen. 200 ml Wasser, Schlagcreme und Brühe einrühren. 5 Min. köcheln lassen, abschmecken, alles Anrichten und mit Schnittlauch bestreuen. Dazu schmeckt ein Apfelwein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohl-Brocolli-Buletten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohl-Brocolli-Buletten“