Tiramisu mit Ricotta

30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Ricotta 500 g
Cantuccini 40
Rohrzucker 150 g
Vin Santo 2 Gläser
Zartbitterschokolade etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1306 (312)
Eiweiß
12,1 g
Kohlenhydrate
23,7 g
Fett
18,5 g

Zubereitung

1.Den Ricotta mit einer Gabel zerdrücken (er sollte frisch und weich sein, andernfalls muss man ihn durch ein Sieb drücken!). Den Ricotta mit dem Zucker und einem Glas Vin Santo mit einem Schneebesen aufschlagen. Alles gut vermischen bis es eine Creme ist. Acht Cantuccini grob zerkleinern und unter die Creme rühren.

2.Den restlichen Vin Santo in eine Schüssel geben und die restlichen cantuccini kurz -einer nach den anderen- eintauchen(Wenn man es nicht mit so viel Alkohol mag, kann man auch die Hälfte der Cantuccini in starken Kaffee tauchen).

3.Den Boden einer Auflaufform mit Keksen auslegen, eine Schicht Ricotta darüber, und immer so weiter machen, bis alles aufgebraucht ist. Die letzte Schicht sollte aus Ricotta sein. Die Oberfläche mit kleinen Schokoladenraspeln verzieren. -Guten Appetit!-

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tiramisu mit Ricotta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tiramisu mit Ricotta“