Cassata Siciliana

4 Std 30 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Tortenboden Biskuit 1 Stk.
Ricotta 700 gr.
Zucker 400 gr.
Früchte kandiert 100 gr.
Schokokugeln 50 gr.
Pistazien 30 gr.
Maraschino Kirschlikör 100 ml
Marzipan 150 gr.
Speisefarbe grün 1 Päckchen

Zubereitung

1.Ricotta und Zucker mit dem Schneebesen verrühren, bis eine geschmeidige Creme entstanden ist. Die kandierten Früchte, Schokowürfel und Pistazien der Ricottacreme unterrühren.

2.Nun die Marzipanmasse mit grüner Lebensmittelfarbe verkneten, anschließend mit einem Nudelholz dünn ausrollen, damit man die ganze Torte damit überdecken kann.

3.Jetzt den Tortenboden in der Mitte waagerecht durchschneiden und beide Seiten mit dem Maraschinolikör überspritzen. Auf die erste Hälfte des Tortenbodens die fertige Ricottacreme gut verteilen und dann die zweite Hälfte sorgfältig auf die Ricottacreme aufsetzen.

4.Danach das dünn gerollte Marzipan über die Torte legen, so dass sie gänzlich mit dem Marzipan ummantelt ist.

5.Die Torte ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen bevor sie serviert wird.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cassata Siciliana“

Rezept bewerten:
4,25 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cassata Siciliana“