Gewürz: Hagebutten-Chillipaste

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hagebuttenmark 475 g
ungewürzt und ungesüßt etwas
Chillischoten frisch 30 g
Zwiebel frisch 1
Knoblauchzehe 1
Olivenöl 50 ml
Gemüsebrühe 250 ml
Kreuzkümmel gemahlen 1 Prise

Zubereitung

1.Das Hagebuttenmark habe ich wie im Rezept "Hagebuttenmarmelade" beschrieben selbst hergestellt. (Dies war davon noch übrig.) Man kann es aber auch fertig kaufen.

2.Zuerst die Chillischoten waschen, trockentupfen, dann aufschneiden und die Kerne und evt. Zwischenhäutchen entfernen. Nun etwas klein schneiden. Danach gründlichst die Hände waschen!!!

3.Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr klein schneiden. Ich habe sie zusammen mit den Chillies in meinem (Muskelkraft-)Zerkleinerer ganz klein geschnitten.

4.Nun das Öl in einem Topf erhitzen und die Chilli-Zwiebel-Knoblauch-Mischung darin leicht andünsten.

5.Danach Hagebuttenmark, Gemüsebrühe und Kreuzkümmel dazugeben und alles miteinander verrühren.

6.Unter Rühren aufkochen und 1-2 Minuten kochen lassen.

7.Anschließend in Gläser füllen und diese fest verschließen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gewürz: Hagebutten-Chillipaste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gewürz: Hagebutten-Chillipaste“