Gewürz: Rumzucker

Rezept: Gewürz: Rumzucker
denn der nächste Winter kommt ganz sicher :-) ..... mit 2 Fotos
8
denn der nächste Winter kommt ganz sicher :-) ..... mit 2 Fotos
4
1328
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Kandiszucker
braun
0,5 TL
Zitronenschale gerieben
175 ml
brauner Rum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1385 (331)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
58,2 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gewürz: Rumzucker

ZUBEREITUNG
Gewürz: Rumzucker

1
Kandis in ein Schraubglas geben, dabei die großen Stücke nach unten.
2
Zitronenschale dazugeben.
3
Nun mit Rum auffüllen. (Kann auch etwas mehr oder weniger sein, kommt auf das Glas und den Kandis an.Kandis muss komplett bedeckt sein.)
4
Nun fest verschließen und einige Wochen stehen lassen, dabei ab und zu mal schütteln.
5
ANWENDUNG: Man kann diesen Rumzucker zum süßen von Tee nehmen. Dafür nimmt man die Kandisstücke mit etwas Flüssigkeit (Rum). Mit der Zeit löst sich der Kandis vollständig auf und man erhält einen Rumsirup, den man dann zum Süßen verwendet, wenn keine Kandisstücke mehr da sind. Wenn man möchte kann man aber auch das Ganze mit weiteren Kandisstücken auffüllen.

KOMMENTARE
Gewürz: Rumzucker

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Eine geniale Rezept-Idee, mit einer perfekten Beschreibung und einer tollen Optik!
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
oder man trinkt ihn soooooo.... * HICKS* als grog...lg tatjana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Man sollte dir den Namen Gewürzkönigin geben. Immer fällt dir was tolleres ein. LG. Dieter
Benutzerbild von nannsi
   nannsi
WOOOOW!!! Was für eine Idee!!! Nehme ich unbedingt mit! 5* LG, Anna

Um das Rezept "Gewürz: Rumzucker" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung