Alkohol: Aufgesetzten

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Johannisbeeren -Hollunder und andere Beeren gehen natürlich auch- 500 g
brauner Kandiszucken 1 Päckchen
Weinbrand !! 1 Flasche
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Früchte gut Waschen und abtropfen lassen. In eine 1L Glasflasche so viele Früchte einfüllen das etwa 1/3 gefüllt ist. Den Kandis ebenfalls in die Flasche füllen Alles mit Weinbrand (NICHT MIT KORN) bis zum Rand auffüllen. Flasche verschließen und auf der Fensterbank aufstellen

2.Täglich mindestens einmal die Flasche vorsichtig hin und her wenden. In der Regel ist der Aufgesetzte nach etwa 2 Wochen "probierbereit". Nach Geschmack kann mehr oder weniger Kandis verwendet werden!

3.Ich bevorzuge einen ganz billigen Weinbrand, da dieser den Aufegestzten milder macht als Korn! Der "blubt" so schön cremig! Super lecker wenn er in einem Schnapsglas mit einem hübschen Sahnehäubchen serviert wird! Wer Baiser mag der kann etwas Baiser fein bröseln, in ein Schnasglas geben und den Aufgesetzten darüber gießen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Alkohol: Aufgesetzten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Alkohol: Aufgesetzten“