Nudel-Hack-Pfanne

Rezept: Nudel-Hack-Pfanne
7
00:30
1
1041
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hackfleisch gemischt
4
Möhren
3
Spitzpaprika rot
150 g
Nudeln
1 große
Zwiebel
5 große
Tomaten
etwas
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Knoblauch granuliert, Oregano
etwas
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
854 (204)
Eiweiß
16,1 g
Kohlenhydrate
6,5 g
Fett
12,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudel-Hack-Pfanne

Polli al Marsala
BiNe S BROCCOLISTAMPF

ZUBEREITUNG
Nudel-Hack-Pfanne

1
Die Nudeln (z.B. Gobbetti) kochen.
2
Die Zwiebel würfeln, zusammen mit dem Hackfleisch und etwas Öl in einer tiefen Pfanne scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Spitzpaprika waschen und würfeln. Alles zu dem Hackfleisch in die Pfanne geben.
4
Die Tomaten waschen und in Schiffchen schneiden. Anschließend zu dem Hack geben.
5
Die abgetropften Nudeln dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, edelsüßer Paprika, Knoblauch und ordentlich Oregano abschmecken.
6
Nun alles anständig durchgaren lassen, sodass die Tomaten gut saften. Anschließend mit etwas Mehlschwitze abbinden.

KOMMENTARE
Nudel-Hack-Pfanne

   Krall
Für mich zu viel Gemüse daher nur ***

Um das Rezept "Nudel-Hack-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung