Ebly-Pfanne

Rezept: Ebly-Pfanne
...lecker und schnell...
1
...lecker und schnell...
0
719
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Kochbeutel
Ebly
500 gr
Broccoli
300 gr
Putenbrustfilet
2 Stück
Zwiebeln
6 Stück
Kirschtomaten
2 Tüten
Curry-Soße z.B.von Maggi
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Ebly-Pfanne

Hackbällchen mit Reis und Gemüse

ZUBEREITUNG
Ebly-Pfanne

1
Kochbeutel Ebly und Broccoli in Salzwasser ca 10 min garen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Putenbrust in Streifen schneiden und anbraten. Zwiebeln schälen, würfeln und ebenfalls anbraten. Kirschtomaten waschen und halbieren.
2
Curry-Soße nach Anleitung zubereiten. Auflaufform: zuerst Ebly in die Form geben. Fleisch, Zwiebeln, Broccoli und Tomaten darauf anrichten und mit der heißen Curry-Soße übergießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) ca 15-20 min garen lassen.
3
Guten Appetit!

KOMMENTARE
Ebly-Pfanne

Um das Rezept "Ebly-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung